Willkommen auf den Onlineseiten der St. Petri-Pauli-Kirchengemeinde!
Wir feiern Gottesdienste mit neuen Regeln:
In NRW ist ein Systemwechsel vollzogen worden. An die Stelle vieler Schutzmaßnahmen ist die Orientierung an den „3G“ getreten. D.h.: wenn alle Besucher geimpft, getestet oder genesen sind, können in den Veranstaltungen andere Schutzmaßnahmen entfallen. Die Landeskirche hat den Gemeinden empfohlen, ebenfalls in diese Richtung zu gehen. Das bedeutet, dass wir Gottesdienste feiern mit Besuchern, die geimpft oder genesen sind oder einen aktuellen PCR-Test vorlegen können. Am Eingang muss ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden. Bitte denken Sie bei Ihrem Gottesdienstbesuch daran, einen solchen Nachweis mitzubringen! Dafür gelten im Gottesdienst nun andere Regeln:
  • BesucherInnen können nach dem Nachweis eines der 3G den Mund-Nase-Schutz ablegen. Jüngere Kinder brauchen keinen Test. Schulkinder gelten als getestet.
  • Eine Rückverfolgbarkeit (Ausfüllen von Karten) ist nicht mehr erforderlich
  • Singen ist ohne Maske möglich, setzt aber ausdrücklich Impfung oder einen PCR-Test voraus. Diejenigen, die nur einen Schnelltest vorlegen können, dürfen leider nicht mitsingen.
  • Es bleibt allerdings bei der Regelung, dass nur jede zweite Bank besetzt wird. Überhaupt bitten wir darum, dass Sie auch weiterhin Rücksicht aufeinander nehmen und Abstände einhalten. Es mag auch für viele das Richtige sein, den Mund-Nasen-Schutz auch im Gottesdienst zu tragen.


  • Die Gottesdienste in Petri sind bislang an jedem Sonntag gestreamt worden. Seit wir wieder Live-Gottesdienste auch ohne Maske und mit Gemeindegesang feiern können, füllen sich die Kirchen wieder und die Zahl der Online-Besucher geht zurück. Deshalb werden wir künftig das Streaming auf größere Gottesdienste beschränken. Der nächste Gottesdienst, der gestreamt wird, ist die Einführung von Pfarrerin Holler am 31. Oktober.

    Zum Streaming klicken Sie einfach auf den untenstehenden Text:
    Gottesdienst am 31. Oktober, 10.00 Uhr St. Petrikirche mit Einführung von Pfarrerin Leona Holler
    Der Livestream ist auch später noch abrufbar.
    Die Kollekte am Ausgang in der Petrikirche ist bestimmt für diakonische Aufgaben in der eigenen Gemeinde und für das Gustav-Adolf-Werk.
    Wenn Sie sich per Überweisung daran beteiligen möchten: Konto DE08 4145 0075 0000 0219 72 bei der SPK SoestWerl mit dem Datum als Verwendungszweck: "Kollekte vom 31.10.2021".

    Gottesdienst am 3. Oktober, 10.00 Uhr St. Petrikirche mit Verabschiedung von Pfr. Bernd-Heiner Röger.
    Der Livestream ist auch später noch abrufbar.
    Die Kollekte am Ausgang in der Petrikirche ist bestimmt für diakonische Aufgaben in der eigenen Gemeinde und für Brot für die Welt.
    Wenn Sie sich per Überweisung daran beteiligen möchten: Konto DE08 4145 0075 0000 0219 72 bei der SPK SoestWerl mit dem Datum als Verwendungszweck: "Kollekte vom 3.10.2021".

    Zum Familiengottesdienst Kinder & Co





    St. Petri-Pauli-Kirchengemeinde, Petrikirchhof 10,
    59494 Soest, Tel. 02921-13000, Fax 02921-14700
    mailto:info@petri-pauli.de

    Aktuelles
    Newsletter Oktober 2021
    Petri Pauli aktuell
    Gottesdienstplan September / Oktober
    Verabschiedung von Pfarrer Röger
    Sonntagsmusik in der Petrikirche
    Einführung von Pfarrerin Holler
    Petri-Pauli und Reformierte Gemeinde verbinden sich
    Alle Videoandachten und Onlinegottesdienste aus St.Petri und St.Pauli
    Alde Kerk Stiftung 2020
    Der Gemeindebrief zum Herunterladen (PDF)
    Unsere Gemeindekonzeption (mit Update Dezember 2019)

    Kirchenmusik aktuell
    Hörzeiten
    Sonntagsmusik im Ardeyhaus

    Service
    Anschrift, Bürozeiten
    Öffnungszeiten der Kirchen
    Impressum
    Anfahrt

    Tageslosung
    Herrnhuter Losungen für den Tag

    "