Gospelchor Magnificats


Internetseite der Kantorei Terminplan 2017-2.Halbjahr

Der Gospelchor Magnificats ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein mit Sitz in Soest. Er trifft sich zu den Proben jeden Donnerstag im Petrushaus.

Gegründet wurde der Chor im Herbst 1997 durch den damaligen Kantor der St. Petri-Pauli Gemeinde, Manuel Gera, der den Chor bis September 2001 leitete. Reimund Eberth führte den Chor übergangsweise bis Februar 2003 weiter. Dann hatte Kantor Johann-Albrecht Michael von 2003-2016 die Leitung inne.
Seit Anfang 2017 leitet Kantorin Annette Arnsmeier den Chor.

Der Name "Magnificats" leitet sich ab von dem lateinischen "Magnificat", einem der Gesänge im Abendgottesdienst der christlichen Kirche, dem die Lobeshymne der Maria aus Lukas 1 zugrundeliegt.

Mit großer Begeisterung singen die Mitglieder Gospels und Spirituals. Durch diese hoffnungsvollen, oft rhythmisch mitreißenden Lieder wollen sie die Freude, die sie beim Singen empfinden, an die Zuhörer weiter geben. Ein großes Ziel ist es, mehr Menschen den Weg in die Kirche finden zu lassen und die Ökumene zu fördern. Die Magnificats singen in evangelischen und katholischen Kirchen, in Gottesdiensten, auf Taufen, Hochzeiten, Konfirmationen, Jazzgottesdiensten, Kirchenfesten, kirchlichen und karitativen Veranstaltungen, aber auch außerhalb von Kirchen in entsprechend angemessenem Rahmen.

Derzeit hat der Chor 55 Mitglieder aus verschiedenen evangelischen und katholischen Gemeinden.

Kontakt:
1. Vorsitzende des Gospelchors: Ulrike Tesche, Tel. 62411
Musikalische Leiterin: Annette Arnsmeier, Tel. 0152-32763234


Der Gospelchor hat auch eine eigene Internetseite: www.magnificats.de