Soest im Winter (8. Februar 2021)


Einen solchen Winter hat Soest lange nicht mehr gesehen. Mengen von Schnee machen vielen zu schaffen. Auch im Petrushaus kam es zu Wasserschäden durch eindringendes Schmelzwasser.
Aber andererseits konnte man vom Turm der Petrikirche malerische Bilder vom weißen Soest fotografieren. Und durch den Schnee, der durch die Schalluken drnigt, wirkten die Glocken regelrecht weihnachtlich...














Zurück zur Hauptseite