Laternenumzug zum St.Martinsfest (16.11.2007)

Jedes Jahr im November veranstaltet die Kirchengemeinde einen großen Laternenumzug zum Martinsfest - in diesem Jahr am 16.11.! Er begann um 17.30 Uhr an der Paulikirche und führte über Paulistraße, Marktstraße und Markt, wo wir Station machten, zur Petrikirche.
In diesem Jahr gab es einen Rekordbesuch - etwa 450 Leute gingen mit!!! St. Martin ritt wieder mit rotem Mantel, Helm und Schwert voran. Musikalisch begleitet wurde der Zug diesmal von über 30 Bläserschülern des Aldegrevergymnasiums.

In der Petrikirche führten Jugendmitarbeiter ein Martinsspiel auf. Die Attraktion: St. Martin ritt mit seinem Pferd in die Kirche ein! Wir haben viele Martinslieder gesungen und zum Abschluss gab es für alle Kinder eine Martinsbrezel.

Einige Bilder: