Einführung von Pfarrer Casdorff (1. Mai 2016)



Seit 1. April arbeitet Pfarrer Christian Casdorff als Pfarrer in der St. Petri-Pauli-Kirchengemeinde. Am 1. Mai wurde er in einem Gottesdienst in der St. Petrikirche auch offiziell in sein Amt eingeführt. Superintendent Dieter Tometten nahm die Einführung vor. Alte und neue Kollegen, Presbyter und Freunde sprachen Voten und gaben gute Wünsche mit auf den Weg.

Beim anschließenden Empfang im Petrushaus war Gelegenheit, Pfr. Casdorff auch persönlich zu gratulieren. Propst Heers überbrachte die Grüße der kath. Nachbargemeinde St. Patrokli und Christiane Mackensen die der Stadt Soest. Die Vertreter der früheren Gemeinden Bad Sassendorf und Weslarn äußerten ihr Bedauern, dass Pfr. Casdorff sie verlassen hat, aber wünschten natürlich alles Gute für die neue Stelle. Bei einem Imbiss war noch viel Gelegenheit zum Gespräch.


Bilder:












Zurück zur Hauptseite