Videoandacht vom 5. April 2020 aus der St. Petrikirche - bitte klicken Sie auf das Bild!



Bibeltext Johannes 12, 12-13:
Als am nächsten Tag die große Menge, die aufs Fest gekommen war, hörte, dass Jesus nach Jerusalem kommen werde, nahmen sie Palmzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrien:
Hosianna! Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn, der König von Israel!

Orgelvorspiel: Georg Friedrich Händel: 1. Satz aus dem Orgelkonzert B-Dur Op. 4 No. 2

Orgelnachspiel: Georg Friedrich Händel: letzter Satz Allegro moderato aus dem Orgelkonzert B-Dur Op. 4 No. 6

Liedstrophen:
eg 11,2:
Dein Zion streut dir Palmen und grüne Zweige hin
und ich will dir in Psalmen ermuntern meinen Sinn.
Mein Herze soll dir grünen in stetem Lob und Preis
und deinem Namen dienen so gut es kann und weiß.

eg 91
Herr, stärke mich, dein Leiden zu bedenken,
mich in das Meer der Liebe zu versenken,
die dich bewog, von aller Schuld des Bösen uns zu erlösen.

Mitwirkende:
Bernd-Heiner Röger, Pfr.
Annette Elisabeth Arnsmeier, Kantorin

Die nächsten Videoandachten:
10. April (Karfreitag) mit Pfr. Dr. Welck
12. April (Ostern) mit Pfr. Christian Casdorff
19. April (Quasimodeogeniti) moit Pfr. Bernd-Heiner Röger