- der Mitarbeiterkurs für Jugendliche 2020/21

Der MAG 2020/21 ist nach den Sommerferien gestartet. Er findet immer dienstags von 18.00 - 19.30 Uhr statt und wird geleitet von Jugendreferentin Verena Ahrens und Pfarrer Bernd-Heiner Röger. 16 Jugendliche nehmen an ihm teil.

Mittlerweile ist er schon Kult – der MAG. Seit einigen Jahren laden wir die Konfirmierten eines Jahrgangs ein, sich zum Mitarbeiter/zur Mitarbeiterin ausbilden zu lassen.

Mitarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit macht Spaß und man lernt dabei eine Menge: Umgang mit anderen Menschen, Organisieren, Verantwortung übernehmen. Deshalb wird Mitarbeit auch von Arbeitgebern geschätzt. Sie belegt, dass jemand „soziale Kompetenz“ hat, organisieren und leiten kann.

Der MAG ist ein Kurs, in dem Grundkenntnisse dafür vermittelt werden: Umgang mit Kindern, Spielen und Singen mit Kindern, kreatives Gestalten, Entwicklungspsychologie, Gruppenpädagogik, Erste Hilfe, Rechtsfragen etc. Gemeinsam führen wir als Praxisprojekt eine Kinderbibelwoche durch. Aber der Kreis ist auch einfach eine Jugendgruppe, in der man Gleichaltrige trifft und viel Spaß miteinander hat. Am Ende des MAG gibt es ein Zeugnis, dann steigen die Teilnehmer in verschiedene Bereiche der Mitarbeit ein: viele im Konfi-Unterricht, andere in der Kinderkirche oder bei Projekten.






Zurück zur Hauptseite