Krippenspiel am Heiligen Abend 2020


Einmal Engel sein

In diesem Jahr ist für die beiden Familien-Gottesdienste an Heiligabend in der Petrikirche eine besondere Form von Krippenspiel geplant. Gemeinsam mit den Besuchern des Kinder und Co. - Gottesdienstes am 1. Advent werden Standbilder zur Weihnachtsgeschichte gemacht. Dabei schlüpfen die einzelnen Haushaltgemeinschaften in verschiedene Rollen, wie zum Beispiel der Engel und werden in entsprechenden Kostümen fotografiert. Diese Fotos bilden dann zusammen mit der Erzählung der Weihnachtsgeschichte und dem Gesang einzelner Chorkinder das "Krippenspiel 2020". Eine Anmeldung für den Gottesdienst am 1. Advent (Sonntag, 29.11.) um 11.15 Uhr im Ardeyhaus ist nicht notwendig. Das Abstand halten und Tragen eines Mund-Nase-Schutzes für alle ab 6 Jahren ist jedoch verpflichtend.

Nähere Informationen gibt es bei Jugendreferentin Verena Ahrens, Tel 3 82 80 72