Internationale Frauen

Internationales Büffet auf dem Bördetag 2004


In Soest und Umgebung leben viele Frauen aus den verschiedensten Ländern dieser Erde. Berufliche oder familiäre Gründe haben sie nach Deutschland gebracht. Gerade am Anfang fühlen sich viele fremd hier, haben wenig Kontakte und leiden unter Isolation.

Deshalb ist vor einigen Jahren der Kreis Internationaler Frauen gegründet worden, der sich seitdem an jedem Mittwoch um 9.30 Uhr im Petrushaus trifft. Ca. 20 Frauen gehören zu ihm, auch wenn die Berufstätigen am Morgen nicht kommen können. Aber viele treffen sich auch abends, unternehmen Dinge zusammen, organisieren Feste und gemeinsame Essen und helfen einander bei Sprachproblemen oder im Umgang mit Behörden und Ämtern.

Einmal im Jahr veranstaltet der Kreis - in Verbindung mit dem Internationalen Gottesdienst - ein "Internationales Büffet", auf dem Spezialitäten aus vielen Ländern angeboten werden. Bei den Festen der Kirchengemeinde ist auch der Kreis präsent.

Ansprechpartnerin ist Karla Pätzold, Tel.: 02921-667637


Internationaler Frauentreff

Einen ganz ähnlichen Charakter hat der "Internationale Frauentreff". Die Mitglieder treffen sich einmal monatlich dienstags um 9.30 Uhr. Auch der Frauentreff wirkt am Internationalen Buffet mit.

Ansprechpartnerin ist Solange Heering, Tel. 02922/82213.





Zurück zur Hauptseite