Musik in der Advents- und Weihnachtszeit



Zur Advents- und Weihnachtszeit gehört Musik. Wir laden ein zu vielen kleineren und größeren Konzerten und musikalisch ausgestalteten Gottesdiensten.

1. Adventswochenende:
Samstag, 2. Dezember, 11.00 Uhr, St. Petrikirche
HÖRZEIT - 30 Minuten Texte und Musik zur Einkaufszeit
"Halleluja". Der Gospelchor Magnificats singt adventliche Gospels und Spirituals

Leitung: Annette Arnsmeier | Texte: Pfr. Bernd-Heiner Röger
Eintritt frei, am Ausgang Kollekte für die Kirchenmusik

Samstag, 2. Dezember, 16.30 Uhr, St. Petrikirche
Adventskonzert der Soester Musikschule
FESTLICHE MUSIK FÜR BLÄSER UND STREICHER

Werke von Bach (Kantate aus dem »Weihnachtsoratorium«), Corelli, Händel und Manfredini
Sinfonieorchester der Musikschule Soest
Leitung: Bernd-Udo Winker und Henriette Böltz-Vogel
Eintritt frei, Spenden willkommen

Sonntag, 3. Dezember, 17.00 Uhr, St.Petrikirche
Offenes Adventssingen

2. Adventswochenende:
Samstag, 9. Dezember, 11.00 Uhr, St. Petrikirche
HÖRZEIT - 30 Minuten Texte und Musik zur Einkaufszeit
"Macht hoch die Tür"- Es singt Kantorei an St. Petri

Leitung: Annette Arnsmeier | Texte: Pfr. Christian Casdorff
Eintritt frei, am Ausgang Kollekte für die Kirchenmusik

Samstag, 9. Dezember, 15.00 Uhr, St. Petrikirche
Bläserkonzert

Es spielen das Bläserorchester der Christian-Rohlfs-Realschule und die Hellweg-Musikanten Erwitte. Eintritt frei. Spenden willkommen.

3. Adventswochenende:
Samstag, 16. Dezember, 11.00 Uhr, St. Petrikirche
HÖRZEIT - 30 Minuten Texte und Musik zur Einkaufszeit
Bläsermusik mit dem Bläserkreis Werl und dem Ventuli-Quartett

Texte: Pfr. Christian Casdorff
Eintritt frei, am Ausgang Kollekte für die Kirchenmusik
Texte: Pfr. Dr. Christian Welck

Samstag, 16. Dezember, 19.30 Uhr, St. Petrikirche
Weihnachtskonzert der Kantorei an St. Petri
„Die Himmel erzählen die Ehre Gottes“ Werke aus der Zeit Martin Luthers

von Johann Eccard, Giovanni Gabrieli, Claudio Monteverdi, Michael Praetorius, Heinrich Schütz (100. Psalm „Jauchzet dem Herren“, Psalm 8 „Herr unser Herrscher“ und „Die Himmel erzählen die Ehre Gottes“ aus der Geistlichen Chormusik von 1648) u.a. im Mittelpunkt stehen.
Ausführende: Kantorei an St. Petri, die auf alte Musik spezialisierten VokalistInnen Christina Jaunalksne (Sopran), Alexander Schneider (Altus), Erik Reinhardt (Tenor) und Matthias Lutze (Bassus)
Daniel Tappe, Orgel | Ensemble Philomusici auf historischen Instrumenten (zusammengestellt vom Barockposaunisten Robert Schlegl).

Karten für nummerierte Plätze zum Preis von 25 Euro, 20 Euro, 15 Euro, 5 Euro; Schüler und Studenten zum halben Preis. Vorverkauf in der Soester Bücherstube Ellinghaus (Tel.02921-2733) und der Ritterschen Buchhandlung (Tel.02921-4641). Abendkasse ab 18.30 Uhr.

4. Adventswochenende
Samstag, 23. Dezember, 11.00 Uhr, St. Petrikirche
HÖRZEIT - 30 Minuten Texte und Musik zur Einkaufszeit
Orgelmusik "Morgen kommt der Weihnachtsmann".
Leitung: Annette Arnsmeier | Texte: Pfr. Bernd-Heiner Röger
Eintritt frei, am Ausgang Kollekte für die Kirchenmusik


Weihnachten
Sonntag, 24. Dezember, 17.30 Uhr, St. Petrikirche
Christvesper mit Violin- und Bläsermusik

Heiligabend, 24. Dez., 23.00 Uhr, St. Petrikirche
Christnacht mit der Kantorei an St. Petri

2. Weihnachtstag, 26. Dez., 10.00 Uhr, St. Petrikirche
Gottesdienst. Es singt der Gospelchor "Magnificats"

Donnerstag, 28.12., 15.30 Uhr, Ardeyhaus
Offenes Weihnachtsliedersingen

Samstag, 6. Januar 2018, 11.00 Uhr
HÖRZEIT zu Epiphanias mit Orgelwerken von Dietrich Buxtehude
Michael Vogelsänger an der Späth-Orgel mit Orgelmusik von Dietrich Buxtehude (Praeludium in D BuxWV 139, Choralfantasie über „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ u.a.)
Eintritt frei, am Ausgang Kollekte für die Kirchenmusik